We proudly present!

Zugegeben, vor nicht all zu langer Zeit waren wir noch ziemlich ratlos, wie wir das alles schaffen sollten! Ist das überhaupt machbar mit dem Fahrrad und Sessel zu reisen? Und dann auch noch durch Asien, zur Ende der Regenzeit! Wie den Sessel reisetauglich machen? Woher das ganze nötige Equipment auftreiben? Wir hatten ja so gut wie nichts und brauchten so gut wie alles: einen Sesselanhänger, Fotokameras und Objektive, Filmkameras, Kamerataschen, ein Zelt, Klamotten, Fahrradtaschen, …, und überhaupt erstmal ein zweites Fahrrad! Die Idee war vielleicht doch eine Nummer zu groß, das konnten wir einfach nicht alleine stemmen.

 

Also hieß es mal wieder Hausieren gehen, Emails schreiben, telefonieren, auf die Straße und auf Messen gehen, die Idee in die Medien bringen, und dann – abwarten! Und nochmal warten. Und wirklich, wir bekamen Zusagen über Zusagen, man wolle das Projekt unterstützen, tolle Idee, das ist mal was Besonderes, klar machen wir da mit… wir sind immernoch ganz baff! Erst sprangen letztes Jahr AC-Foto auf und statteten uns mit einem super Kameraequipment aus, dann der Stativ- und Kamerataschen-Hersteller Cullmann. Der Freiburger Fahrradkünstler Oli Baur alias Cycloholics nahm sich des Sesselbaus an und die Göttinger Bären-Apotheke spendierte die Reisemedizin samt Impfungen. Mit jeder Unterstützung kamen wir unserem Traum step by step etwas näher.

 

Seit heute steht dem Trip durch Asien wirklich nichts mehr im Weg, we proudly present our new sponsors!

[hr]

[column3]
Tout Terrain

[/column3][column32_last]

 

 

 

Manchmal passt einfach alles zusammen, eine Freiburger Verkettung glücklicher Umstände und Bekanntschaften! So hat DER deutsche Reisefahrradhersteller seinen Sitz in Gundelfingen, keine fünf Kilometer von uns, klar dass wir da mal anfragen. Das Besitzer-Ehepaar war von unserem Projekt sofort angetan, man war ja gerade selbst erst mit dem Fahrrad in Vietnam, nur ohne Sessel! Ach der Oli Baur hat euch den Sesselanhänger gebaut? Den kennen wir natürlich auch! Und der Fahrradladen Dynamo hilft euch auch? Ja die verkaufen auch Tout-Terrain-Räder! Dass ich gerade erst mit den von Tout-Terrain gesponserten Weltreise-Zwillingen in der Sendung In.Puncto war, brachte dann nur noch den Punkt aufs i. Und so bekam Indra nun ein nagelneues Rad gestellt, voll ausgestattet fuer die Reise durch Asien! A propos “voll ausgestattet”, die glückliche Verkettung geht noch weiter![/column32_last][hr]

[column3]

Supernova

[/column3]

[column32_last]

 

 

Zufällig arbeitet ein guter Freund als Grafiker bei Supernova, einem Hersteller von innovativen Lichtsystemen fürs Fahrrad, der seinen Firmensitz – zufällig – genau gegenüber von Tout Terrain hat, und dessen Lichter auch von Tout Terrain als Option für deren Fahrräder angeboten werden – bestimmt kein Zufall, da die Lichter von Qualität und Design optimal ins Konzept passen! Und so verpasste Supernova unseren Rädern einfach eine komplette Lichtausstattung und gab uns obendrauf noch eine ihrer Universallampen mit auf die Reise! Glückskette Ende. Obwohl, …  [/column32_last][hr]

[column3]
Northface

[/column3]

[column32_last]

 

 

Gerade als wir überglücklich mit neuem Fahrrad nach Hause kommen finden wir ein Paket vor unserer Tür, Absender Northace! Die hatten uns einfach so eine kleine Überraschung zusammengeschnürt: zwei Regenjacken, T-Shirts und noch allen möglichen Krimskrams, den man auf Reisen braucht, Taschenmesser, Trinkflaschen und superkleine USB-Sticks. Das war dann schon der dritte Punkt auf dem i, und mehr passen auch wirklich nicht drauf! Glückskette Ende für heute.  [/column32_last][hr]

Hier geht’s zu allen unseren Helfern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked