Vernissage in der Sparkasse Heidelberg

Am vergangenen Dienstag eröffneten wir eine weitere Ausstellung in Heidelberg, dieses mal in der Sparkasse in der Kurfürstenanlage. Unsere Sponsoren hatten zum Kundenevent mit Diavortrag eingeladen, und so kamen rund hundert Leute um mit uns auf Lateinamerikareise zu gehen, mit unseren Bildern und der Musik Pablo Peñas. Etwas ungewohnt war es schon, eher schick und in einer Bankhalle, hatten wir doch sonst eher in Bars und Festivals ausgestellt, trotzdem wurde es ein nicht weniger schöner Abend und wir hatten großen Spaß! Danke fürs Kommen und das große Interesse an unserem Projekt!

 

Die Bilder mit La Silla gibts hier! Und hier den Pressebericht der Sparkasse.

 

3 Comments

  1. Klaus
    , October 08, 2012 Reply

    Das war ein toller Abend. Perfekte Gastgeber in der Sparkasse Heidelberg und viele nette und interessante Gäste. Und die Gitarrenmusik von Pablo Peña war zum wegträumen. Stefan, große Präsentation, super! Auf Wiedersehen in Heidelberg, bei der langen Nacht der Museen vielleicht.

    • Stivan
      , October 10, 2012 Reply

      Ja war super, danke auch für eure große Hilfe bei der Vorbereitung, währenddessen und überhaupt auch sonst immer! Würde mich auch freuen, wenn das mit der Nacht der Museen klappen würde! Liebe Grüße an meine zwei Lieblingspolsterer;)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked